Rathaus Oberhausen

Osterfeld feiert Stadtfest

Bild: Drei Tage wird in Osterfeld gefeiert
Drei Tage wird in Osterfeld gefeiert

„Osterfeld immer sportlich!" lautet das Motto des diesjährigen Osterfelder Stadtfestes. Von Freitag bis Sonntag 30. August bis 1. September 2019, locken wieder zahlreiche Attraktionen wie etwa Live-Musik, Tanzdarbietungen, Infostände, Familientrödelmarkt und ein verkaufsoffener Sonntag.

Der Ablaufplan
Freitag, 30. August 2019
Das Stadtfest beginnt am Freitag um etwa15 Uhr, die offizielle Eröffnung erfolgt dann durch die Osterfelder Musiker-Legende Otto Flögel um 16 Uhr auf der Hauptbühne auf dem Marktplatz. Dann haben auch die verschiedenen Stände auf dem Marktplatz, der Straße Marktplatz Osterfeld, der Gildenstraße und auf dem Wappenplatz geöffnet. Bis 23 Uhr gibt es verschiedene Auftritte auf der Hauptbühne (Marktplatz).

Samstag, 31. August 2019
Neben den schon am Freitag genutzten Flächen gibt es nun auch auf der oberen Gildenstraße und der Bergstraße diverse Infostände. Hier präsentieren sich hauptsächlich Vereine und Verbände. Das abwechslungsreiche Unterhaltunsprogramm auf der Hauptbühne (Marktplatz) startet um 11 Uhr und endet um 24 Uhr. Höhepunkt: Um 19 Uhr tritt DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen auf. Für das leibliche Wohl sorgen Imbissbetriebe, Süßwaren‐ und Getränkestände.

Sonntag, 1. September 2019
Der Tag beginnt mit einem Ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr auf der Bühne. Hierzu sind auch alle Biker eingeladen. Von 11:30 bis 18 Uhr gibt es wieder Auftritte auf der Hauptbühne (Marktplatz). Dort fndet auch um 16:30 Uhr die große Ziehung zur Stadtfest-Tombola statt. Das Stadtfest endet offiziell auf allen Straßen gegen 18 Uhr.
Gleichzeitig ist verkaufsoffener Sonntag in Osterfeld. Alle Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

► Nähere Informationen zum 34. Osterfelder Stadtfest auf der Seite www.stadtfest.online/.